Wir geniessen nun die verdiente Sommerpause

Fotos und Video: Beat Obrist

Nach dem Wettvortrag

 

JK Echo Baarburg, Baar am Eidg. Jodlerfest in Brig erfolgreich!

 

Der Jodlerklub Echo Baarburg, Baar, hat am vergangenen Wochenende am Eidg. Jodlerfest in Brig  teilgenommen. Die Jodlerinnen und Jodler stellten sich der Jury mit dem Lied "Bärgkristall" von Edi Gasser und Ruedi Geisser.  Der gelungene Vortrag wurde mit der Höchstklasse 1 ausgezeichnet. 

Die vielen Proben haben sich gelohnt. 

Die intensiven Proben haben die musikalische Leitung sowie die Jodlerinnen und Jodler gefordert. So wurden in einem Intensiv-Probesamstag der Grundstein für einen erfolgreichen Vortrag gelegt. In den vielen anschliessenden Proben wurde immer wieder am Vortrag gefeilt, die Aussprache angepasst, an der Dynamik gearbeitet und der Chorklang verbessert. Die musikalische Leitung, die Jodlerinnen und Jodler, aber auch die zahlreich angereisten Angehörigen und Fans des Klubs haben am Sonntag um 11 Uhr mit grosser Freude die Höchstnote 1 zu Kenntnis genommen. 

Ein herzliches "Dankeschön" für die Unterstützung! 

Unserer Dirigentin Sandra Horat, sowie Erich Scheiwiller und Franz Markus Stadelmann gebührt ein grosser Dank für die Vorbereitung des Klubs. Herzlich danken möchten wir aber auch den zahlreich mitgereisten Angehörigen, Freunden und Fans für die moralische Unterstützung. 

Wir gratulieren auch den Kolleginnen und Kollegen vom JK Heimelig Baar 

Der JK Heimelig Baar hat in Brig ebenfalls die Höchstnote 1 erreicht. Wir gratulieren den Jodlerinnen und Jodlern herzlich zu ihrem Erfolg!  

Jodlerklub Echo Baarburg, Baar   

 

Die Klassierungsliste ist auf der Homepage des Jodlerfest Brig aufgeschaltet. 

 

Link zur Homepage:  

 

https://www.jodlerfest-brig.ch/ 

 

 

Impressionen vom Konzert 2017

Herzlichen Dank allen Beteiligten!

Wir danken noch mal allen Freunden, Gönnern und Sponsoren für die Unterstützung des JK Echo Baarburg. Wir danken unserer Dirigentin Sandra Horat, den Gastformationen Fontanne Chörli Schüpfheim, dem Jodlerduett Thalmann/Tahlmann mit der Begleiterin Cécile Thalmann und der Schwyzerörgeliformation 3 fach Hirsche. Wir danken allen Jodlerinnen und Jodlern in den Kleinformationen, allen Helferinnen und Helfern auf, vor und hinter der Bühne. Einen besonderen Dank richten wir an unseren Moderator Martin Kaufmann, unserem Handorgelbegleiter Kari Boog und unserem Küchenchef Markus Affentranger. Ein herzliches Danke geht an die Trachtengruppe Baar für den Service und die Arbeit in der Küche.